Tarif

Taxpunktwert Zahnarzt 1.06
Taxpunktwert Dentalhygienikerin 1.00

Es wird nach dem offiziellen Tarifplan der SSO (Schweizerische Zahnärztegesellschaft) abgerechnet. Für jede grössere Behandlung oder auf Wunsch wird vor Behandlungsbeginn ein schriftlicher Kostenvoranschlag erstellt. Zahnmedizinische Behandlungen sind auf jeden Patienten individuell angepasste Behandlungen. Deshalb muss für jeden Patienten ein eigener Behandlungsplan erstellt werden. Es ist also schwierig, direkte Vergleiche zu machen.

Ein Beispiel: Eine Totalprothese ist nicht gleich eine Totalprothese. Diese kann auf Halteelementen (Druckknöpfen) befestigt sein, was die Behandlung gegenüber einer "normalen" Totalprothese wesentlich verteuert.

Bezahlt wird nicht die Behandlungszeit, sondern die erbrachte Leistung. Wenn ein Zahnarzt also für eine Füllung 45 Minuten braucht, wird diese Füllung nicht teurer sein, als wenn er 35 Minuten braucht. Ausnahmen sind auf Zeit basierende Tarifpositionen wie z.B. Zahnsteinentfernung durch die Dentalhygienikerin (Abrechnung pro 5 Minuten).

Um die Kosten für eine Leistung zu berechnen, wird der Taxpunktwert des Zahnarztes (wird vom Zahnarzt festgesetzt) mit dem Taxpunkt (wird von der SSO festgesetzt) für die jeweilige Leistung multipliziert.

Rechenbeispiel für eine einflächige Kunststofffüllung mit Spritze:

Leistung Taxpunkte Taxpunktwert Preis
Anästhesie 38.4 1.06 40.70.-
Kofferdam 22.7 1.06 24.06.-
Schmelzätzung 19.2 1.06 20.35.-
Dentinkonditionierung 15.7 1.06 16.64.-
Kompositfüllung 1-flächig 122 1.06 129.32.-
Total 218 231.10.-